Wasserkefir Frikadelle

wasserkefir Bürger

Wasserkefir Frikadelle

 

Wenn es unserem Wasserkefir gut geht vermehrt er sich rasend schnell. Da kann schon einiges an Kefir-Kristallen zusammen kommen. Was machen, mit dem wertvollen Gut?

Es gibt einige tolle Möglichkeiten was man mit den wertvollen Kristallen so machen kann. Nachdem wir unsere Freunde und Bekannten mit dem Kefirüberschuss versorgt haben, kann man z.B. Kefir kochen.

Ein sehr einfaches und leckeres Rezept findet Ihr hier:

Zutaten

50 ml Öl
400 g Kefir – Kristalle (Wasserkefirkristalle)
1 Zwiebel(n)
5 EL Haferflocken
200 ml Wasser
1 TL Gemüsebrühe, instant
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, schwarzer
1/2 TL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Senf
1 Ei(er)
Paniermehl
Öl zum Braten

 

Zuerst die Zwiebel würfeln und leicht angebraten, dann diese mit den anderen Zutaten zusammen in eine Schüssel geben und gut vermengen. Aus dem Teig formt man jetzt nach belieben Frikadellen.

Die geformten Kefir-Frikadellen geben wir in eine mit Öl vorbereitete Pfanne und braten sie für zwei bis vier Minuten von jeder Seite an.

Fertig sind die leckeren Kefir-Frikadellen!

Unsere Empfehlung: Kefir-Hamburger

Kefir-Hamburger mit leckerer Hamburgersoße, Salat und Gemüse und als Beilage  Süßkartoffelpommes.

  1. Kefir schafft eine leckere und super gesunde Alternative zu Fleisch
  2. Die ganze Familie liebt unsere neue Burger-Kreation
  3. Kommt einfach super an

Falls euch weitere Rezept Ideen einfallen, schreibt sie uns einfach in die Kommentare oder schickt uns eine E-Mail. Vielen Dank.

Euer Funghi-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*