Vitalpilze

Je älter wir werden, umso anfälliger werden wir für Krankheiten und benötigen somit mehr Stärke für unseren Körper sowie das Immun-und Abwehrsystem von außen. Duch eine gesunde Ernährung, Sport und sorgfältig ausgewählte Nahrungsergänzungsmittel aus Vitalpilzen, können wir unseren kompletten Körper sehr gut bei der Abwehr von Krankheiten unterstützen.

Die meisten Tumorerkrankungen entstehen ab dem 60. Lebensjahr und jeder dritte Mensch entwickelt Krebs. Vitalpilze geben uns seit hunderten Jahren eine gute Möglichkeit unser Immunsystem im Hinblick auf Krebserkrankungen nachhaltig zu schützen und zu stärken. Sie besitzen eine hochgeschätzte Kraft um unser Immunsystem so zu beeinflussen, dass die Erst- sowie Wiederentstehung von Krebs verhindert werden kann.

Vitalpilze auch Heilpilze genannt, bestechen durch Beta-Glucane, alle acht essentiellen Aminosäuren, reichlich Vitaminen und Mineralstoffen sowie Spurenelementen. Durch diese äuserst nützlichen Inhaltsstoffe sind Vitalpilze in der Lage, uns menschliche Körperkraft zu schenken, wirken Stoffwechsel anregend, entgiften den Körper und unterstützen unser Immun- Abwehrsystem positiv.

In Japan, China und den USA sind Vitalpilze schon längst eine erfolgreiche Therapie-Methode zur Stärkung des Abwehr- und Immunsystems. Während einer Chemotherapie oder Bestrahlung kann die Einnahme von Vitalpilzen z.B. in Kapselform sehr hilfreich sein, die auftretenden Symthome und Nebenwirkungen deutlich abzuschwächen.

In einer frisch zubereitetetn Pilzpfanne sind Vitalpilze nicht nur Lieferant von wertvollen Inhaltsstoffen, sondern schmecken auch noch super lecker. In der folgenden Auflistung erfahren Sie mehr über die Vielfalt der Vital- und Heilpilze.

 

Reishi

Austernseitling

PomPom (Igelstachelbart)

Shiithake

Maitake